AGB & DS

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

§1 Geltungsbereich
Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen VERENA LANG, Seestraße 46, 7163 Andau und dem Kunden, sofern dieser Verbraucher im Sinne des §1 KSchG ist.

§2 Vertragsabschluss
(1) Die Präsentation von Waren auf unserer Website und die Einräumung der Möglichkeit zur Bestellung stellt kein verbindliches Angebot unsererseits dar. Erst durch die Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags ab. Vor dem endgültigen Abschicken der Bestellung erhält der Kunde die Möglichkeit, seine Bestellung zu korrigieren. Dem Kunden wird sodann per E-Mail eine automatische Empfangsbestätigung geschickt. Diese Bestätigung stellt noch keine Annahme unsererseits dar. Ein Kaufvertrag mit uns kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an den Kunden versenden oder die Bestellung gesondert durch eine weitere E-Mail bestätigen. Der Vertragstext wird gespeichert. Sofern sich der Kunde für ein Kundenkonto registriert ist der Vertragstext für den Kunden nach der erstmaligen Registrierung bei einem erneuten Login abrufbar. (2) Bei etwaigen Schreib-, Druck- oder Rechenfehlern behalten wir uns das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten. (3) Bestellungen dürfen nur von Personen getätigt werden, die mindestens 18 Jahre alt sind.

§3 Preise und Versandkosten
Die ausgezeichneten Preise sind Endpreise inkl. Umsatzsteuer (innerhalb der EU). Hinzu kommen Versandkosten in Höhe von 5,90 Euro für den Versand nach Österreich bzw. von 8,90 Euro nach Deutschland und 11,90 Euro in ein EU-Land. Ab einem Einkaufswert von 100 Euro ist die Lieferung nach Österreich kostenfrei. Ab einem Einkaufswert von 130 Euro ist die Lieferung nach Deutschland kostenfrei. Wir bemühen uns, die Lieferzeiten möglichst kurz zu halten.

§4 Zahlung
Die Zahlung kann per PayPal, Vorauskasse erfolgen.

§5 Widerruf

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Bei einer einheitlichen Bestellung über mehrere Waren, die getrennt geliefert werden oder bei der Bestellung einer Ware, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird, beginnt die Widerrufsfrist an dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware, Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, VERENA LANG, Seestraße 46, 7163 Andau, office@verenalang.com, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Für den Fall, dass das Zahlungsmittel der ursprünglichen Transaktion für die Rückzahlung nicht zur Verfügung steht (z.B. Nachnahme) erfolgt die Rückzahlung per Banküberweisung. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an VERENA LANG, Seestraße 46, 7163 Andau zurück- zusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vier- zehn Tagen absenden. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurück- erhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren tragen Sie. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§6 Lieferung
(1) Eine Lieferung erfolgt nach Österreich, Deutschland und Länder der gesamten EU. (2) Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. (3) Macht höhere Gewalt die Lieferung oder eine sonstige Leistung dauerhaft unmöglich, ist eine Leistungspflicht von uns ausgeschlossen. Bereits gezahlte Beträge erstatten wir unverzüglich. (4) Die Lieferung mit Standard-Versand nach Österreich oder Deutschland erfolgt spätestens binnen 7 Arbeitstagen, in weiter EU Länder binnen 10 Arbeitstagen, nach erfolgter Bestellung. Wir behalten uns eine Teillieferung vor, sofern dies für eine schnelle Abwicklung vorteilhaft und dem Käufer zumutbar erscheint. In diesem Fall entstehen dem Käufer keine zusätzlichen Versandkosten. Falls Ware ausnahmsweise nicht lieferbar sein sollte, teilen wir dies dem Käufer unverzüglich mit und behalten uns das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten.

§7 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Kunden bestehender Ansprüche aus dem Kaufvertrag bleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.

§8 Gewährleistung
Bei Mängeln der gelieferten Waren bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

§9 Haftung
Bei leichter Fahrlässigkeit sind jegliche Schadenersatzansprüche ausgeschlossen. Diese Beschränkung gilt nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.

§10 Datenschutz
Informationen über Art, Umfang und Ort der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten befinden sich in der Datenschutzerklärung.

§11 Anwendbares Recht
Der abgeschlossene Vertrag unterliegt ausschließlich österreichischem Recht.

§12 Salvatorische Klausel, Schriftform
(1) Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der AGB im Übrigen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen oder nichtigen Bestimmungen treten die gesetzlichen Vorschriften. (2) Änderungen oder Ergänzungen dieser AGB bedürfen der Schriftform.

§13 Kontaktinformationen
VERENA LANG, Seestraße 46, 7163 Andau, Österreich. Tel.: +43 664 86 25 917, E-Mail: office@verenalang.com

Stand Mai 2018


ERKLÄRUNG ZUM DATENSCHUTZ

Der Schutz Eurer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Daten
daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Euch über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Datenspeicherung
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung Eure angegebenen Daten bei uns gespeichert. Die von Euch bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Euch
nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit folgenden Ausnahmen:
der Übermittlung Eurer Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut, die Datenweitergabe an das von uns beauftragte Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die
mit Hilfe des Browsers auf Eurem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Eurem Endgerät gespeichert, bis Du diese löschst. Sie ermöglichen es uns, Euren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Wenn Ihr dies nicht wünscht, so könnt Ihr Euren Browser so einrichten, dass er Euch über das Setzen von Cookies informiert. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse
Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Euren Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Euch ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Eure Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Eure IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Eurem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Ihr könnt die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Eurer Browser-Software verhindern; wir weisen Euch jedoch darauf hin, dass Ihr in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website im ganzen Umfang nutzen werden könnt.

Newsletter
Ihr habt die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Eure E-Mail-Adresse und Eure Erklärung, dass Ihr mit dem Bezug des Newsletters einverstanden seid. Sobald Ihr Euch für den Newsletter angemeldet habt, senden wir Euch ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Dieses sogenannte Double-Opt-In-Verfahren ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Das Abo des Newsletters kann jederzeit beendet werden. Zum Abmelden des Newsletters schickt uns bitte eine E-Mail an: office@verenalang.com

Wir löschen anschließend umgehend Eure Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“ einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder gibt die Daten an Dritte weiter. Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU- Datenschutzvorgaben einzuhalten.

Verwendung von Facebook Social Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Das Plugin ist als Facebook-Logo gekennzeichnet. Wenn Du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt Dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Du kein Facebook- Profil besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von Deinem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Bist Du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Deinem Facebook Profil unmittelbar zuordnen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimm bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.ph

Verwendung von Instagram Social Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo gekennzeichnet. Wenn du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn du kein Instagram-Profil besitzt oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Bist du bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website deinem Instagram Account unmittelbar zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf deinem Instagram-Account veröffentlicht und dort deinen Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimm bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram: https://help.instagram. com/155833707900388/ Wenn du nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar deinem Instagram-Account zuordnet, musst du dich vor deinem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Du kannst das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Eure Rechte
Euch steht bezüglich Eurer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.
Wenn Ihr glaubt, dass die Verarbeitung Eurer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Eure datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, könnt Ihr Euch bei uns oder der Datenschutzbehörde beschweren.

Ihr erreicht uns unter folgenden Kontaktdaten
VERENA LANG, Seestraße 46, 7163 Andau, office@verenalang.com, +43 664 86 25 917

Stand Mai 2018